Logo Nutri-Science GmbH

NutriGuide® - FAQ

Beim ersten Start von NutriGuide® beschwert sich das Programm über fehlende Administratorrechte, obwohl Sie als "Administrator" angemeldet sind. Was ist zu tun?

In diesem Fall klicken Sie einmalig mit der rechten Maustaste auf die NutriGuide®-Verknüpfung und wählen "Als Administrator ausführen". Danach können Sie den Lizenzschlüssel eingeben, das Programm öffnet sich. Alle weiteren Starts des Programms können wieder normal ohne "spezielle" Administratorrechte durchgeführt werden.


Wie kann ich die enthaltenen bzw. gekauften Menüpläne importieren?

Menüpläne, die ab den Versionen "Standard" und "Plus" mitgeliefert werden bzw. zusätzlich erworben wurden, befinden sich als Dateien auf der NutriGuide®-CD im Ordner "mpl". Um diese einzulesen, öffnen Sie den "Verzehr" und klicken den Button mit den roten, kreisförmigen Pfeilen an. Daraufhin können Sie die einzelnen Dateien / Menüpläne in den jeweiligen Unterordnern auf der CD auswählen (einzeln oder mehrere) und einlesen. Auch gelöschte Pläne lassen sich auf diese Weise erneut einlesen.


Wie kann ich eigene Vorlagen für ein Ernährungsprotokoll erstellen?

Eigene Protokollvorlagen werden im Menüpunkt "Verzehr" erstellt. Am besten speichern Sie Ihre Vorlage unter einem aussagekräftigen Titel ab. Verwenden Sie bei den einzelnen Lebensmitteln nicht die Einheit "Gramm", sondern jeweils "1 Stück", "1 Portion" o.ä. Wechseln Sie in den Menüpunkt "Ernährungsanamnese - Ernährungsprotokoll". Legen Sie ein neues Protokoll an und setzen Sie vor den Punkt "aus eigener Vorlage (Verzehr) erstellen" einen Haken, bevor Sie auf "Auswählen" klicken. Wählen Sie jetzt Ihre Vorlage aus.


Kann ich NutriGuide® auf mehreren PCs nutzen?

Ja, wenn Sie eine Mehrplatz- oder Klassenlizenz erworben haben, können Sie NutriGuide® auf mehreren PCs nutzen. Sie können dabei entscheiden, ob alle Anwender eigene Datenbestände besitzen sollen oder ob eine gemeinsame Datenbank verwendet werden soll. Für letztere Variante erhalten Sie von uns eine gesonderte Installationsanleitung.